Gerlingen. Am Sonntag, 10.09.2017 feierte die St. Antonius Einsiedler Gemeinde in Gerlingen ihr Kapellen-, Reliquien- und Pfarrfest.

Es begann um 09.00 Uhr mit dem Festhochamt und der Erhebung des Antoniusschreins in der Pfarrkirche. Die musikalisch sehr ansprechende Gestaltung des Gottesdienstes übernahm der Musikverein Gerlingen.

Nach der Heiligen Messe begann das Pfarrfest rund um die Begegnungsstätte. Auch hier zeigte der Musikverein bei einem Platzkonzert sein Können.

Neben den gekühlten Getränken und Deftigem vom Grill konnten alle Besucher auch die vielen leckeren,  selbst gebackenen Kuchen und Torten genießen.  Die Mitarbeiterinnen des Kindergartens und die Betreuer der Pfadfinder sorgten rund um die Begegnungsstätte und im Jugendheim bestens für die Unterhaltung der Kinder und Jugendlichen. 

Der Gemeindeausschuss Gerlingen bedankt sich bei allen, die zur Durchführung des Festes beigetragen haben, ganz herzlich. 

Der Erlös ist für die Gestaltung und Erhaltung des Friedhofs in Gerlingen bestimmt.